Solidarität mit der Ukraine

FDP Leverkusen zeigt Solidarität mit der Ukraine

Petra Franke & Conny Besser

Am 25.02 versammelten sich rund 150 Personen infolge eines Aufrufes des Rings politischer Jugend vor dem Rathaus um gegen den völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine zu demonstrieren.

Unter ihnen befanden sich selbstverständlich auch zahlreiche Mitglieder der FDP, allen voran unsere Kreisvorsitzende und Landtagskandidatin Petra Franke sowie unsere Bundestagskandidatin Conny Besser.

Nils Warnack

Der Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen Carlo Hörmandinger trat als Hauptorganisator in Aktion und sein Stellvertreter Nils Warnack hielt eine Einleitung. In dieser gab er eine kurze geschichtliche Einordnung und ließ keinen Zweifel an der Position der Liberalen fest an der Seite der Ukraine. Neben ihnen und den anderen Mitgliedern des RPJs zählten auch Bürgermeister Uwe Richrath, sowie die Bundestagsabgeordneten Serap Güler und Nyke Slavik zu den Rednern.

Am Ende der Veranstaltung wurde noch dem Publikum das Megafon angeboten, wo auch ein paar ukrainische Staatsbürger die Chance nutzten ihre persönliche Situation und die ihrer Familie zu schildern.

Abschließend kann nur noch einmal betont werden, dass die Invasion der Ukraine durch die Russische Föderation ein klarer Bruch des Völkerrechts ist und absolut unvereinbar mit jedem Liberalem und demokratischen Weltbild.

 

2 Gedanken zu „Solidarität mit der Ukraine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.